24.09.19 Herr Neuberger fährt mit Schülern zum Fußballturnier nach Stuttgart „Höfleswetzturnier“
– Ein Sieg in der Vorrunde war möglich! –

Am 24. September 2019 fand in Stuttgart das 48. Höfleswetzturnier statt. Ein legendäres Fußballturnier für Schulen und Hobbymannschaften. Gespielt wird auf den Rasenplätzen zwischen Mercedes-Benz Arena und Mercedes Museum. Frühmorgens trafen sich 9 Schüler und 1 Lehrer in Herbrechtingen am Bahnhof um mit dem Zug um 6.18 Uhr nach Stuttgart zu fahren. Gespielt wurde in 4 Gruppen mit 7 Mannschaften, die jeweils ersten 4 qualifizierten sich für das Achtelfinale. Bereits im ersten Spiel, welches deutlich verloren ging, wurde klar, dass unsere Mannschaft sich mächtig ins Zeug legen musste, um weiter zu kommen. In der zweiten Partie sollte es zu einem knappen 1:0 Sieg reichen, was wieder etwas Hoffnung auf einen Platz unter den besten Vier machte. Leider gingen alle weiteren Spiele deutlich verloren und die ersehnte Überraschung blieb aus. Für das Turnier im nächsten Jahr wird im Vorfeld kräftig trainiert, um ins Achtelfinale einzuziehen und damit eine kleine Sensation zu schaffen. Darüber waren sich auf der Heimfahrt alle einig.

Schreibe einen Kommentar