Zielgruppe der Berufseinstiegsbegleitung sind Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse, die sich in ihrer Berufswahl noch unsicher sind und/oder Unterstützung beim Schulabschluss benötigen.

Diese Unterstützung wird unter Berücksichtigung der individuellen Interessen, Fähigkeiten und Stärken gemeinsam mit Schülern/Schülerinnen, Eltern, Lehrern, der Berufsberatung der Agentur für Arbeit und der Berufseinstiegsbegleitung festgelegt.

Seit November 2010 bietet das bfz Aalen im Auftrag der Agentur für Arbeit Heidenheim die Berufseinstiegsbegleitung an der Bibrisschule an.

Die Berufseinstiegsbegleitung unterstützt beim

  1. Erreichen des Schulabschlusses z.B. durch
  2. Organisation von Nachhilfe
  3. Prüfungsvorbereitung
  4. Analyse möglicher Hindernisse
  5. Berufsorientierung und Berufswahl z.B. durch
  6. Stärken- und Schwächenanalyse
  7. Unterstützung bei der Berufswahlentscheidung
  8. Organisation von Berufspraktika
  9. Suchen eines Ausbildungsplatzes z.B. durch
  10. Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  11. Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche
  12. Stabilisieren während des Ausbildungsverhältnisses z.B. durch
  13. Förderung von Schlüsselqualifikationen
  14. Hilfe bei Problemen im Betrieb oder in der Berufsschule

Für Fragen stehen Ihnen die Berufseinstiegsbegleiterinnen gerne zur Verfügung.

Telefon-Nummern:

bfz Aalen 07361 / 9553-11

Bibrisschule Herbrechtingen 07324 / 955-1438

Link: www.bfz.de